lehrstuh.gif (3278 Byte)
Home Anschrift Mitarbeiter Forschung Lehre Aktuell Sonst Links Publikationen Modellvers. A - Z

Andreas Schelten: Die Konvergenz von Bildungsinhalten und Bildungsformen im dualen System der Berufsausbildung - Ein Beitrag zur Konsensfindung

Zusammenfassung: Ein veränderter Qualifikationsbedarf der Arbeitsstätten sowie veränderte Anforderungen, die Auszubildende an die Berufsbildung richten, zwingt zu einem Umdenken in der beruflichen Bildung. Fragwürdig geworden sind in diesem Zusammenhang sowohl die traditionelle betriebliche als auch die herkömmliche berufsschulische Ausbildung. Die klare Aufteilung und Zuordnung der Bildungsinhalte und Bildungsformen zu einem Lernort sind erschwert, teilweise ergeben sich Überlappungen innerhalb der Aufgabenstellung von Berufsschule und Betrieb.

Dargestellt wird die Problematik einer Konvergenz der Bildungsinhalte und Bildungsformen zwischen Berufsschule und Betrieb. Im Anschluss daran geben erste Ansätze zur Lösung des Konvergenzproblems einen Hinweis darauf, welche Weiterentwicklungen in der beruflichen Erstausbildung künftig anzustreben sind.

gesamter Text im PDF-Format


Zurück zu:

Startseite   Home

Publikationen   Publikationen - Lehrstuhl für Pädagogik

Publikationen Schelten  Publikationen von Prof. Dr. Andreas Schelten


Letzte Änderung: 09.10.2001
Fragen und Anregungen an den Webmaster