lehrstuh.gif (3278 Byte)
Home Anschrift Mitarbeiter Forschung Lehre Aktuell Sonst Links Publikationen Modellvers. A - Z

Andreas Schelten: Begriffe und Konzepte der berufspädagogischen Fachsprache - Eine Auswahl

Das Lehr- und Studienbuch bringt zentrale Begriffe und Konzepte einer berufspädagogischen Fachsprache verdichtet auf den Punkt. Bedeutung, Aktualität sowie Arbeitsgebiete des Autors leiten die Auswahl der Begriffe und Konzepte. Die Erläuterungen der Begriffe ist kurz gehalten. Die Konzepte sind ausführlicher dargestellt, um eine vertiefte Auseinandersetzung mit der jeweiligen Thematik zu ermöglichen. Die Ausführungen sind mit Übersichten angereichert. Bei den Begriffen und Konzepten wird eine Positionsbestimmung vorgenommen. Sie soll dazu anregen, eigene Sichtweisen zu entwickeln. Wichtige Schlagworte bzw. kurze Aussagesätze zum betreffenden Begriff bzw. Konzept fassen die Ausführungen zusammen. Studienliteraturangaben verweisen auf eine weitere Befassung.

Begriffe und Konzepte:  Arbeit, Arbeitspädagogik, Aufgaben der Berufsschule, Beruf, Berufskompetenz, Berufsmotorisches Lernen, Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Erfahrungen aus einem handlungsorientierten Unterricht, Erfahrungslernen in der Arbeitstätigkeit, Experimentelles Lernen im beruflichen Unterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Handlungsorientierter Unterricht, Handlungsregulation, Handlungswissen, Integrierter Fachunterrichtsraum, Kompetenzen einer Lehrkraft an beruflichen Schulen, Konstruktivistischer Unterricht, Kosten und Nutzen betrieblicher Berufsausbildung, Leittextmethode, Lernfeld, Modelle der Berufsausbildung verschiedener Länder, Multimedia, Qualifikation, Schlüsselqualifikationen, Strukturen eines Studiums für das Lehramt an beruflichen Schulen, Tayloristische Arbeitsorganisation, Wandel der Arbeitswelt und Qualifikationsveränderungen, Wissenschaftsorientierter Unterricht.

Franz-Steiner-Verlag Stuttgart 2000. ISBN 3-515-07692-1

Erweiterungen 2002:
Allgemeinbildung und Berufsbildung; Bezüge zwischen Reformpädagogik und handlungsorientiertem Lernen; Implizites Wissen; Telekommunikatives Lernen.


Zurück zu:

Startseite   Home

Publikationen   Publikationen - Lehrstuhl für Pädagogik

Publikationen Schelten  Publikationen von Prof. Dr. Andreas Schelten


Letzte Änderung: 22.10.2002
Fragen und Anregungen an den Webmaster